Die SV setzt ein Zeichen für den Frieden

Aufgrund der aktuellen Lage der Welt, die von Terrororganisationen in Angst und Schrecken versetzt wird, in welcher Menschen wegen Kriegen ihre Heimat und ihre Familie verlieren und in fremde Länder flüchten müssen, in der Menschen aufgrund ihres Glaubens oder ihrer Kultur unterdrückt und verfolgt werden, in der Menschen ihren sinnlosen Hass an Unschuldigen auslassen, wollen wir als Schulgemeinde einmal mehr daran erinnern, dass es auch anders geht. 

Dieses Peace-Zeichen ist unsere Art auszudrücken, wie selbstverständlich das friedliche Miteinander aller Kulturen und Religionen für uns, die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer des Heisenberg-Gymnasiums, ist und dass der Wunsch nach Frieden uns alle vereint. 

Die SchülerVertretung