Schulsozialarbeit

Hier sehen Sie unsere Schulsozialarbeiter Frau Quiel und Herrn Roth.

   
Nicole Quiel
Seit 2011 am HeiG
Jörg Roth
Seit 2012 jeweils mit einer
halben Stelle am HeiG und an
der Theodor-Heuss-Realschule.


Die Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig und vertraulich! Die Schulsozialarbeit ist ein Beratungs- und Hilfsangebot für alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer des Heisenberg-Gymnasiums. 

Unsere Arbeit:

… für SchülerInnen

  • Wir helfen und unterstützen die SchülerInnen bei Schulschwierigkeiten.
  • Wir helfen bei Problemen in der Schule, im Freundeskreis, in der Familie und suchen gemeinsam nach Lösungen.
  • Wir nehmen auf Wunsch Kontakt mit Behörden und Ämtern auf.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabe-Paketes.

 … für Klassen

  • Wir führen individuelle Projekte z.B. zur Gewaltprävention oder zur Förderung der Klassengemeinschaft durch. 

 … für Eltern

  • Wir vermittlen zwischen Eltern und LehrerInnen bei Elterngesprächen.
  • Wir suchen gemeinsam mit den Eltern nach Lösungen von Problemen.
  • Wir vermitteln bei Problemen zwischen Schüler/innen und Eltern.
  • Wir knüpfen Kontakte zu den sozialen Diensten und Ämtern.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabe-Paketes.

 … für LehrerInnen

  • Wir beraten und begleiten LehrerInnen in sozialpädagogischen Fragen.
  • Wir planen und führen gemeinsam mit dem/der Lehrer/in Projekte durch.
  • Wir begleiten Elterngespräche.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabe-Paketes.